logo

Was spricht für eine Auslagerung der Personalverwaltung?

Auslagerung der Personalverwaltung
  • Sie gewinnen Zeit für Ihr Kerngeschäft
  • Sie reduzieren Fixkosten
  • Sie erreichen 100%ige Kostentransparenz
  • Sie können sich stärker strategischen Personalaufgaben widmen
  • Sie benötigen keine Personalabrechnungssoftware
  • Sie müssen sich nicht mit den technischen Anforderungen des Meldewesens auseinandersetzen

Das Personalwesen ist eines der Spezialgebiete in der kaufmännischen Verwaltung, das besonders vielen Gesetzesänderungen unterliegt. Allein die Anforderungen, die durch die technischen Meldeverfahren vorgegeben werden, sind ständigen Anpassungen unterworfen. Die Einführung des ELENA-Verfahrens bietet hier ein anschauliches Beispiel: Unternehmen und Institutionen, die Personal beschäftigen, mussten zusätzliche Personaldaten erheben, in geeigneten Softwarelösungen erfassen und an die vorgesehene Meldestelle weiterleiten. Inzwischen wurde ELENA nun sozusagen auf Eis gelegt, aber an einer Folgelösung wird bereits gearbeitet.....

Auch die zu beachtenden Fristen sind im Personalbereich eng gesetzt. Beitragsschätzung, Zahltermine für Löhne und Gehälter, Lohnsteuertermine und interne Vorgaben für die Erstellung der Monatsabschlüsse. Künftig kommen auch die durch das ELStAM-Verfahren vorgegebenen Bearbeitungszeiten und Fristen hinzu. Gerade in kleinen und mittelständischen Unternehmen sind nicht immer die notwendigen personellen Ressourcen vorhanden, um bei unerwarteten Personalausfällen einen termin- und fristgerechten Ablauf zu gewährleisten. 

Vielleicht möchten Sie sich aber auch nicht in dieses enge zeitliche Korsett pressen lassen. Natürlich fallen auch bei der Zusammenarbeit mit einem Dienstleister die terminlichen Zwänge nicht völlig weg. Aber eine Entschärfung ist möglich, denn Sie haben einen Partner an Ihrer Seite, der im richtigen Moment alles Notwendige veranlasst. Sie gewinnen Zeit, die Sie Geschäftsbereichen widmen können, die Ihnen wichtig sind.

In den Medien wird heute häufig vom Fachkräftemangel gesprochen. Dem entgegenzuwirken und das Unternehmen personell optimal für die Zukunft aufzustellen, ist eine wichtige Aufgabe Ihrer Personalverantwortlichen. Auch hier bietet die Arbeitsteilung mit einem externen Personalabrechner Unterstützung. Sie kümmern sich um ein attraktives Arbeitsumfeld für Ihre Mitarbeiter und entwickeln Ihre Belegschaft weiter. Wir nehmen Ihnen die Personalverwaltung ab, die für Ihr Unternehmen zwar unerlässlich ist, aber nicht zur Wertschöpfung beiträgt.

PMG schafft Freiräume, die Sie Erfolg bringend nutzen können.

PMG Personal Management Gesellschaft mbH       Zähringerallee 137       32425 Minden       Fon (0571) 38 83 88 30       Fax (0571) 38 83 88 39       www.pmg-minden.de       info@pmg-minden.de
PMG Personal Management
Gesellschaft mbH
Zähringerallee 137, 32425 Minden
Fax (0571) 38 83 88 39
Fon (0571) 38 83 88 30 Fon (0571) 38 83 88 30 anrufen info@pmg-personalmanagement.comMail sendenwww.pmg-personalmanagement.com